Vom Welpen zum Zuchthund


Kosten für den Aufbau eines Zuchthundes Vom Welpen bis zum Zuchthund


1500,00 € Kauf des Welpen
+ 50,00 € Km. zum Züchter
+ 100,00 € Kosten für Leine, Halsband, Näpfe etc.

+ 70,00 € Impfungen
+ 320,00 € 2 Jahre Hundesteuer á 160.00 €
+ 150,00 € Hundeausstellungen

+ 50,00 € 1. Jahr im Verein mit Anmeldung etc.
+ 30,00 € 2. Jahr im Verein

+ 50,00 € Zwingerschutz
+ 40,00 € Untersuchung auf  PL.
+ 15,00 € Zuchttauglichkeit
+ 15,00 € eventuell Körung
+3650,00 € 2 Jahre Futter wenn man pro Tag 5,00 € zugrunde legt
_________________________
6040,00 € Bis zum Zuchthund
===================


Jetzt beginnt die Zucht

+ 600,00 € Deckrüde ( Decktaxe )
+ 100,00 € 2 x Fahrten zum Deckrüde
+ 10,00 € Muttertier entwurmen
+ 200,00 € Wurfkiste mit Utensilien Tücher, Decken uvam.
+ 25,00 € Wurfabnahme
+ 90,00 € bei 6 Welpen mittlerer Wurf á. 15.00 €
+ 120,00 € 6 x Chipen á 20,00 €
+ 150,00 € Welpenimpfung beim Tierarzt Cá. 6 x 25,00 €
+ 200,00 € im Monat Welpenfutter, Mineralien,Vitamine etc...
+ 250,00 € Anzeigen allgemein
____________________________
1340,00 € bis zum Verkauf der Welpen
============================

6040,00 € bis zur Zucht
1340,00 € während der Zucht bis zur Abgabe
____________________________

 

7380,00 €

=========

In dem o.g. Betrag ist nicht die Arbeitzeit (sie ist sehr aufwendig,24 Std. Welpenbetreuung) berechnet. Waschen der Decken,Tücher etc. weiter Desinfektionsmittel, Reinigungsmittel, Müll entsorgen eventuelle Arztbesuche usw. Bei einem Verkaufspreis eines Welpen von 1500€ und einer Abgabe mit der 9. Woche hat der Züchter bei einer 24 Stundenbetreuung einen Stundenlohn von sage und schreibe 0,99€!!!

In jedem ordentlichen Zuchtverein gibt es Zuchtberater bzw. Zuchtbegleiter, sie geben noch genauere Kosten an.

Wir können nur jedem Hundehalter empfehlen, bevor sie anfangen zu züchten, gehen sie in einen Verein und lassen sie sich beraten.


powered by Beepworld